Löst hohe Weltverschuldung zwangsläufig eine neue Finanzkrise aus? – Institutional-Money

Löst hohe Weltverschuldung zwangsläufig eine neue Finanzkrise aus?  Institutional-Money

Die Verschuldung in der Welt ist, anders als versprochen, seit der großen Finanzkrise nicht gesunken, sondern erheblich gestiegen. Das ist ein Warnzeichen.

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News:

Gesponsert durch Perücken Düsseldorf Bilk

https://www.institutional-money.com/news/maerkte/headline/loest-hohe-weltverschuldung-zwangslaeufig-eine-neue-finanzkrise-aus-143088/

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!